Friedenslicht 2022

Nach 2 Jahren der COVID bedingten Pause konnte sie heuer endlich wieder stattfinden: Unsere Weihnachtstradition, eine bunt gemischte Gruppe aus WiWö GuSpCaEx und RaRo hat in Richtung Hauptbahnhof aufgemacht, um das Friedenslicht nach Parsch zu bringen. Am Hauptbahnhof gab es dann noch für alle einen leckeren Donut von Dunkin Donuts, ehe wir wieder mit der S-Bahn in Richtung Heim gefahren sind.

Im Heim gab es dann noch einen kurzen RaRo-Tanzkurs 2 Wilde Runden Kuhfladen und eine WiWö vs. Leiter Kissenschlacht. Ehe es leider schon wieder 12 Uhr war und alle auch schon wieder abgeholt wurden. Bzw. nachhause gingen.